Die Schule - Wehrdigtschule Glauchau - Oberschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

An unserer Oberschule lernen im Schuljahr 2019/2020 insgesamt 384 Mädchen und Jungen in 15 Klassen. In der Klasse 7c werden 14 Hauptschüler unterrichtet. Ebenfalls gibt es eine DAZ-Klasse (Deutsch als Zweitsprache). An der Wehrdigtschule unterrichten 35 Lehrerinnen und Lehrer.

Nach der Schließung des Hauses 2 "Am Graben" im Sommer 2009 wurde der T/C und WTH-Unterricht in der Wehrdigtschule integriert. Hierzu wurde 1 Unterrichtsaum mit neuer Elektroinstallation ausgestattet, sowie neue Möbel und Arbeitsgeräte gekauft. Seit 2011 findet das Kochen in der neu eingerichteten Schulküche in unserem Haus statt. Zum Nähen müssen die Schüler in die benachbarte Lehngrundschule Glauchau gehen. 


Zum Lehrangebot gehören die Fremdsprachen Englisch und Russisch. Die Schüler ab der Klassenstufe 7 werden im Fach "WTH" unterrichtet. In diesem Schuljahr bieten wir in den Klassenstufen 7 bis 9 verschiedene Wahlbereiche zur individuellen Förderung der Mädchen und Jungen sowie "abschlussbezogener Unterricht" in  Russisch an. In den Klassenstufen 5 und 6 wird zusätzlich eine Wochenstunde Deutsch-LRS und Dyskalkulie angeboten. Unsere Schüler können sich auch täglich bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben helfen lassen. Drei modern eingerichtete Informatikräume stehen dafür ebenfalls zur Verfügung. 2018 wurden die Fachräume Chemie und Physik rekontruiert.

Zu unserer Einrichtung gehören 22 modern ausgestattete Unterrichtsräume, eine Aula (für festliche Anlässe) sowie eine Turnhalle. Im Sommer kann der Unterricht auch ins Freie verlegt werden und im "grünen Klassenzimmer" stattfinden.

Im Schuljahr 2002/2003 wurde unsere Schule modernisiert. Seit Dezember 2011 ist auch unsere Außenfassade neu gestaltet wurden.

Unser Schulprogramm können Sie hier herunterladen: www.wehrdigtschule.de/Schulprogramm.pdf

Den Vertretungsplan für Smartphones kann man hier sehen: www.wehrdigtschule.de/mobil/home.html

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü